Anlagenrückbau

 

Zur Durchführung von Gebäudeinstandsetzungen nach Wasser- bzw. Brandschäden oder einem vollständigen bzw. teilw. Gebäuderückbau (Abbrucharbeiten), ist es erforderlich, vor Arbeitsdurchführung die Stromversorgung im betroffenen Bereich gewissenhaft stromlos zu schalten. Nur so ist eine gefahrenlose Demontage möglich! Häufig ist es erforderlich für die nachfolgenden Arbeiten eine provisorische Stromversorgung für elektrische Maschinen oder eine Baubeleuchtung zu erstellen. Zur Durchführung dieser Arbeiten vermieten kostengünstig Baustromverteiler, die wir auf Wunsch auch gerne betriebsfertig anschließen.

<<< zurück Leistungen <<<