Photovoltaik

Durch eine Photovoltaik-Anlage (PV-Kraftwerk) wird Sonnenenergie direkt in elektrische Energie umgeformt.

Der erzeugte Strom wird vollständig in das öffentliche Netz eingespeist und somit verkauft. Alternativ kann die in Strom gewandelte Sonnenenergie für den Eigenbedarf genutzt werden. Sofern mehr Strom erzeugt wird, als für den Eigenbedarf notwendig ist, wird diese verbleibende Energie ebenfalls in das öffentliche Stromnetz eingespeist.

Diese Photovoltaik-Anlagen sind sowohl für Privatkunden, als auch für Investoren interessant. Nicht zuletzt auf Grund der Fördermaßnahmen und der Einspeisevergütung überzeugen die Anlagen durch eine sehr hohe Rendite. Sofern geeignete Dachflächen zu Verfügung stehen, ist ein Leasing oder eine Vollfinazierung der Anlage möglich.

Bei der Erstellung einer Photovoltaik-Anlage handelt es sich um eine langfristige Investition. Eine staatlich garantierte Rendite von 8,5% über eine Laufzeit von 20 Jahren ist sichergestellt, die durch eine Selbstnutzung der Anlage nicht gemindert wird!

Die Stromvergütung richtet sich nach dem Inbetriebnahmejahr, der Anlagengröße und dem Standort. >>> aktuelle Informationen >>>

Gemeinsam mit Investoren sind wir auf der Suche nach geeigneten Dach- und Freiflächen (ab ca. 200qm) die zur Bewirtschaftung für die genannte Laufzeit genutzt werden können!

Mit Unterstützung unserer Kooperationspartner sind wir in der Lage, die Komponenten einer Photovoltaik-Anlage, sowie die Erstellung diverser Anträge, incl. Erweiterung der Zähleranlage zu liefern und betriebsfertig zu montieren.

Mit Hilfe des Photovoltaik Rechners können überschlägig wirtschaftliche Größen wie Rendite, Ertrag, Gewinn und Verlust ermittelt werden. Bei dieser Berechnung werden auch Kosten der Finanzierung sowie die Steigerung der Betriebskosten (Inflation und Preisanpassung) berücksichtigt.

<<< zurück Leistungen <<<